THERAPIE BEI HUFREHE, HUFROLLE, ZWANGHUFEN UND ANDEREN HUFKRANKHEITEN

 

WILLKOMMEN

Im Jahre 1992 habe ich bei meinem ersten eigenen Pferd mit dem Hufeschneiden begonnen. Als Hufheilpraktikerin und -Osteopathin  therapiere ich zwischenzeitlich schwer hufkranke Ponys und Pferde.  Dazu gehört auch die Umstellung auf das „Barhufgehen“.

Es stehen auch Therapieplätze für hufkranke Pferde zur stationären Aufnahme zur Verfügung. Einige Beispiele für den Therapieverlauf sehen Sie auf den folgenden Seiten. Es ist geplant in Kürze einige weitere Fallberichte einzustellen.

Gerne stehe ich Ihnen und Ihrem Pferd dafür mit Rat und Tat zur Verfügung.

Elisabeth Rothermel
Hufphysiologin, Hufheilpraktikerin und -Osteopathin für Hufexperten 

Bornweg 7
35469 Allendorf (Lumda) – Climbach
Mobil: 0152/286 288 58
Email: huftherapie(at)web.de

https://m.facebook.com/HufreheHufrolleHufkrankheiten/?notif_t=page_invite_accepted&notif_id=1490013556253165&ref=m_notif